Das #9-Euro-Ticket für den #ÖPNV kommt! „Wir wollen die Bürgerinnen und Bürger angesichts der stark gestiegenen Energiekosten mit einem deutlich verbilligten ÖPNV-Ticket unmittelbar entlasten, Anreize zum Energiesparen setzen und die Nutzung des ÖPNV langfristig attraktiver machen“, erklärt Bundesverkehrsminister Wissing. Wer das Ticket wann und wo kaufen und nutzen kann, zeigt unsere Grafik. Mehr dazu hier: bpaq.de/9EuroTicket

Folgen

@Bundespresseamt Wie sieht es für Leute wie mich aus, die eine Bahncard 100 besitzen? Ich nutze die Karte hauptsächlich für den Regionalverkehr

@HejBjarne mit Verlaub aber ich bin der Meinung das jemand der eine BahnCard 100 sein eigen nennen kann nun wirklich nicht angewiesen auf dieses 9€ Ticket.

@RonB Die BC100 ist oft genauso teuer, wie ein ÖPNV-Abo. Und wird auch häufig so genutzt

@RonB Die BC100 ist übrigens um ein Weites günstiger als ein privater PKW. Und wer sich den leisten kann, bekommt den Tankrabatt

@HejBjarne also erstens bin ich der Meinung das es ja wohl ein Unterschied ist ob man sich ein Jahres Abo leisten kann oder sofort ca 4.100€ für eine BahnCard 100 ausgibt, es sei denn die BahnCard 100 gibt es auch im monatlichen Abo, aber da hab ich keine Ahnung von. Aber es sieht doch gut aus sie werden wahrscheinlich 27€ direkt von der Bahn zurückerstattet da sie eine Jahreskarte haben.

@RonB @HejBjarne Mit Verlaub, aber was ist das denn für ein Argument? Gibt genügend Leute, die in Länderecken pendeln und ansonsten zwei, drei Verbundtickets bräuchten.
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Ülfte

Ülfte ist ein verteiltes (föderalisiertes) soziales Netzwerk, ähnlich wie andere bekannte Plattformen. Es frei von Werbung oder Algorithmen und basiert auf dem Mastodon Softwareprojekt.