Folgen

Ernsthafte Frage an Menschen, die sich besser mit Anbietern auskennen, als ich: Kennt jemand einen Anbieter, der störungsfrei einen „Broadcast“ per Telefon hosten kann (Personen rufen an und hören Input), welcher ein Aufkommen von ca 10000 bis 20000 eigehend Verbindungen stemmen kann? 😅

@aledjones Cisco CUCM sollte sowas mit Zusatztools koennen.

@aledjones ... das gibt es auch als Cloud Service (also CUCM), insofern qualifiziert das wohl als VoIP Anbieter...

@ij ist das full-managed? Außerdem: wie sehr Cisco-Preis ist das ganze dann?

@aledjones Gibt es nach Einwurf von genuegend Scheinen sicherlich auch als Managed Service.
Preislich ist das sicherlich dann uninteressant, wenn Du nur dieses eine Feature haben moechtest. Interessant wird es halt erst, wenn Du alle Features nutzt, also z.B. inklusive Videoconferencing, Messaging, etc...
Managed Service wird wohl eher ueber einen Dienstleister wie NTT(DiData) oder ItalTel (gibt auch andere, aber die beiden kenne ich) abgewickelt werden. Ebenso das Pricing...

@ij Nope. Wir benötigen nur Konferenzschaltungen, aber die dann in tausendfacher Ausführung.

Ist ein sehr spezieller Anforderungskatalog, ich weiß. ^^

@aledjones Ja, wollt ihr nun Konferenzen machen oder sowas wie Push-to-Talk bzw. Durchsagen (z.B. bei Feueralarmen) auf alle Telefone?

@ij Ziel ist: Menschen rufen auf Nummer X an und hören Ton.

Ton wird entweder selbst von SIP Client oder Telefon gestreamt.

@aledjones also ein Streaming Service? Sowas wie die Zeit- und Wetteransage? Das sollte die Telekom sicherlich koennen...
Mir ist der Einsatzzweck immer noch nicht so ganz klar

@falk @alsternerd mach ich noch, wurde mir jetzt oft empfohlen ^^

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Ülftodon

Ülftodon ist ein verteiltes (föderalisiertes) soziales Netzwerk, ähnlich wie andere bekannte Plattformen. Es frei von Werbung oder Algorithmen und basiert auf dem Mastodon Softwareprojekt.